top of page

AGB

Kursstunden

Eine Schnupperstunde oder Einzellektionen sind nach Absprache möglich.
Die Abos sind persönlich und nicht übertragbar.
Die Laufzeit des Abos beginnt mit dem ersten Klassenbesuch. 

Preis- und Stundenplananpassungen können jederzeit erfolgen.

Es besteht kein Anspruch auf Rückvergütung.

Bei Kursabbruch wird kein Kursgeld zurückerstattet!

Bei längerem Kursausfall, infolge Krankheit oder Verletzung, werden versäumte Stunden nur mit einem ärztlichen Zeugnis rückvergütet.

eilnehmenden.

Versicherung

Yogafamily übernimmt keinerlei Haftung für Schäden infolge eines Unfalles, Verletzung oder einer Krankheit.

Yogafamily übernimmt keine Haftung bei Verlust von Wertgegenständen, Geld, Kleider etc. innerhalb des Kursbetriebs. Die Versicherung ist Sache des Teilnehmenden.

Hausordnung

Gilt für Yogaraum, Garderobe und WC/Dusche

Die Klassen beginnen pünktlich, bitte sei dies auch.

Hinterlasse die Räumlichkeiten so, wie du sie antriffst.

Nach den Yogastunden bitten wir dich, deine Yogamatte mit dem dafür vorgesehenen Reinigungsmittel und Tuch zu reinigen und am richtigen Ort zu versorgen.

Es hat wenig Parkplätze die aber zur Benutzung sind. Parkiere so, dass auch andere noch Platz finden und man zwischen den Autos noch zur Treppe gehen kann. 

Während den Stunden bitten wir dich dein Mobiltelefon in der Garderobe zu lassen/auf stumm zu schalten.

bottom of page